Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

TK TTC Bassersdorf Jahresbericht Saison 2008/9
(05.06.09)
 
Mannschaftsmeisterschaft OTTV

Nach dem Rückzug von 2 Mannschaften gegenüber dem Vorjahr beteiligten wir uns in dieser Saison noch mit 3 Mannschaften an der Meisterschaft. Zusätzlich waren wir mit 2 Senioren Mannschaften sowie einer Veteranen Mannschaft am Spielbetrieb beteiligt. Es wurde mit viel Einsatz auf allen Fronten gekämpft, mit unterschiedlichem Erfolg.

2. Liga Bassersdorf 1

Die Mannschaft um Captain Guido Beyeler mit Reto, Ani und Jürgen als Stammspieler belegten den sehr guten 5.Platz in einer starken 10-er Gruppe. Leider musste ein Spiel gegen Neuhausen w.o. gegeben werden mangels Spieler Verfügbarkeit. Wesentlich zum Erfolg beigetragen hat Ani, der eine glänzende Bilanz mit 74% gewonnene Spiele auswies und damit als 3. bester Einzelspieler in der 2. Liga figuriert. Mit seinen Ergebnissen konnte er sich von C 9 auf neu C 10 Klassierung verbessern. Herzliche Gratulation! Knapp dahinter mit 68.8% gewonnener Spiele folgt Guido. Auch Jürgen hat die Erwartungen voll erfüllt, während Reto nicht mehr ganz seine guten Erfolge vom Vorjahr bestätigen konnte. Als Ersatzspieler kamen noch Heinz Burtscher, Martin und Richi zum Zuge.

4. Liga Bassersdorf 2

Unsere zweite Mannschaft mit Hung, Heinz Burtscher, Atef, Richi und Captain Martin Suter tat sich in dieser 8ter Gruppe schwer und belegte am Schluss nur Platz 7. Der Start in die Saison fing mit 2 Siegen gegen Niederhasli 3 und Winterthur 5 sehr gut an, doch dann ging das Feuer leider aus und es gab nur noch Niederlagen sowie ein Unentschieden gegen Uster. Damit muss Bassersdorf 2 in ein Abstiegsspiel gegen Chur 5 am 4. Mai in Rapperswil. Bei einem Sieg gegen die Damenmannschaft (!) von Chur wäre der Verbleib in der 4.L iga gesichert, andernfalls käme es als Verlierer nochmals zu einem Abstiegsspiel gegen den Dritten der Gruppe D bei den Qualifikationsspielen der 5. Liga Aufsteiger… Wir wünschen euch viel Erfolg für den Liga Erhalt !

5. Liga Bassersdorf 3

Bassersdorf 3 bestritt die Meisterschaft mit total 7 Spielern/in. Je 7 Spiele absolvierten Andi, Stefan und Captain Iris. Als Ersatz kamen zum Zuge Corinne, Trudy, Paul und Irene. Die Gegner waren zu stark für unsere Truppe und es konnte nur ein Unentschieden gegen Embrach erreicht werden, ansonsten leider nur Niederlagen. Immerhin konnte Stefan 44,4% seiner Spiele in dieser Liga gewinnen. Somit ist leider der Abstieg in die 6. Liga besiegelt und es kann nur noch besser werden ….


Senioren Meisterschaft

1. Liga Bassersdorf 1

Unsere 1. Liga Seniorenmannschaft ist nach wie vor erstklassig und erreichte einen tollen 4. Platz unter den 8 besten Seniorenmannschaften der Ostschweiz! Captain Reto und seine Mitspieler Jürgen und Guido sorgten immer wieder für Überraschungen und positive Ergebnisse. In der Einzelwertung aller Spieler belegte Guido den hervorragenden 5. Platz mit 81.6% gewonnene Spiele und erreichte wieder den Aufstieg zur B11 Klassierung, herzliche Gratulation! Als Ersatzspieler kamen zum Einsatz Heinz Burtscher, Atef, Martin und Ani.


3. Liga Bassersdorf 2

Captain Richi hatte die Qual der Wahl mit den Aufstellungen der 3. Liga Seniorenmannschaft. Schlussendlich kamen jedoch alle auf Ihre Rechnung mit folgenden Einsätzen: Andi, Iris und Richi mit je 6 Einsätzen, Heinz Burtscher, Stefan und Irene mit je 5 Einsätzen. Trotz allen Anstrengungen und 4 Siegen konnte in der 7er Gruppe nur Platz 6 erreicht werden. Am besten Schnitt Richi ab mit 72,2% gewonnenen Spielen und Platz 5 in der Rangliste aller Spieler. Gratulation!

Veteranen Meisterschaft

Unsere Veteranen (= 50 plus), angeführt von Captain Martin Suter, kämpften mit unterschiedlichem Erfolg, da nicht immer in der stärksten Klassierungs-Formation angetreten wurde. Doch die Platzierung in der Tabelle ist hier weniger wichtig als die Teilnahme. Im Vordergrund steht die Freude am Sport und der Geselligkeit nach den Spielen. So reichte es noch zum 6. Platz von 9 Mannschaften und es kamen folgende Veteranen zum Einsatz: Martin 7x, Richi 5x, Paul 4 x, Stefan, Heinz und Andi je 2 x, Trudy 1x. Veteranenmeister wurde überlegen die Mannschaft von Wädenswil.

Schweizer CUP

Die Teilnahme am Schweizer Cup ist für unseren Club Pflicht und Ehre zu gleich. In der ersten Vorrunde mussten wir zum TTC Bronschhofen, den wir problemlos 12:3 schlugen. Endstation war dann bereits in der 1. Hauptrunde der Gegner Flums, dem wir 1:14 unterlagen. Einzig Reto konnte einen schönen Erfolg gegen den Routinier Jörg Meile C 10 verbuchen. Allen Cupspielern besten Dank für Ihren zusätzlichen Einsatz neben der Meisterschaft!

Freundschaftsspiele

Am 5. September fand das traditionelle Freundschaftsspiel in Möhlin statt. Ein ausführlicher Bericht war ebenfalls auf der Website nachzulesen.

Club Turniere

Wie üblich wurden unsere Clubmeisterschaften in den Kategorien „ OPEN“, C, D, und Doppel im Juni 2008 durchgeführt. Die Beteiligung lässt sehr zu wünschen übrig und es macht keinen Sinn, die Clubmeisterschaften in dieser Form weiterzuführen. Hier muss eine andere, attraktivere Form gefunden werden. Clubmeister wurde wie üblich zum xten Mal Guido Beyeler. Herzliche Gratulation! Die einzelnen Kategorien-Sieger wurden auf unserer Website im Internet publiziert.


OTTV Ranglisten Spiele

Teilnehmer waren Heinz Burtscher in der Kategorie D - für ihn war erste Runde bereits Endstation - in der Kategorie C meldete sich Martin Suter an, für ihn kam das Aus in der 2. Runde.

Nachwuchs

Unser Nachwuchs Betreuer Richi Uhr berichtet ausführlich über die Situation des Nachwuchses in unserem Verein. Seine Bemühungen sind einen grossen Applaus wert! Danke.


Saison 2009 / 2010

Mit Ausblick auf die nächste Spielsaison wünschte ich mir mehr Anmeldungen für Stammspieler-Einsätze. Nur mit Ersatzspieler- Anmeldungen können wir keine zusätzlichen neue Mannschaften melden, und es können dann auch nicht alle Spieler gleichzeitig in ihrer Mannschaft aufgestellt werden.

Wie ihr wisst, bin ich für den TTC Bassersdorf nicht mehr lizenziert, sondern spiele beim TTC Flums. Wenn jemand das Amt des TK Chefs übernehmen möchte, bin ich gerne bereit, dieses abzutreten und meinem Nachfolger in die administrativen Belange einzuarbeiten.

Mit sportlichen Grüssen

TK Chef TTC Bassersdorf
Fritz Leuchter

18. April 2009
 
 
 
Fritz Leuchter