Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

GV 2011 - Jahresbericht Präsident
(01.05.11)
 
Vorstandsarbeit
Das eingespielte Vorstandsteam konnte alle Pflichtaufgaben zeitgerecht erledigen, dies obwohl im vergangenen Vereinsjahr keine einzige Vorstandssitzung stattgefunden hat. Dies ist ein Novum und war nur dank e-mail und der Zuverlässigkeit des Vorstandsteams möglich.
Einen herzlichen Dank an Irene, Jürg und Fritz!

Informationen zu Terminen und Anlässen wurden dieses Jahr ausschliesslich über unsere Homepage resp. per e-mail verteilt. Irene versorgte die beiden letzten Mitglieder ohne e-mail jeweils mit der klassischen Papierpost.

Trainingsbetrieb
Der Betrieb verlief mehrheitlich reibungslos. Das Material ist nach wie vor in einem guten Zustand und wurde wo nötig von Guido und Richi gewartet. Die Aufteilung der Halle mit dem Badmintonclub funktioniert nach wie vor gut und führt nur selten zu Engpässen.
Der Trainingsfleiss hat wieder zugenommen, was sich auch bei den Erfolgen in der Meisterschaft mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote von 55% gezeigt hat. Dies ist eine erfreuliche Entwicklung, gibt es doch nichts Mühsameres als wenn man mangels Spielpartner das Trainingslokal wieder verlassen muss.

Vereinsanlässe
Mit Ausnahme des traditionellen Freundschaftsspiels gegen Möhlin konnten alle geplanten Anlässe durchgeführt werden.

- Handicap Turnier (rekordverdächtige 16TN)
-Clubturnier (erstmals mit Schülerkategorie und wieder an einem Samstag)
-Kegelabend (ohne Chlaus..)
- Jubifeier (Lochmühle Eigeltingen (Superanlass, Wofia-DVD)
- Diverse Nachwuchsanlässe (Bericht Richi)

Sportlich
Mit einem Dämpfer zum Saisonende – dem Abstieg der 1.Mannschaft bei den Aktiven und der 1.Mannschaft bei den Senioren starteten wir in die neue Saison.

3 Mannschaften bei den Aktiven 3 Senioren Mannschaften und erstmals in der Clubgeschichte eine Nachwuchs-Mannschaft kämpften mit unterschiedlichem Erfolg um Punkte.
Mehr Details im TK Bericht

Erfreuliche Neuzugänge gab es sowohl bei den Aktiven wie auch bei den Junioren

Im Nachwuchsbereich mussten wir den ‚Kündigung’ von Josef Ondiz unserem Nachwuchstrainer verkraften. Glücklicherweise konnte Richi die entstanden Lücke sehre schnell wieder schliessen und Christoph Hutter einen jungen dynamischen Jugendleiter engagieren.

Sponsoring
Timet sammelt weiterhin fleissig Sponsoren für uns – die aktuelle Sponsorenliste ist auf der TTC Bassersdorf Homepage publiziert. Mit unserem aktuellen Guthaben können wir nächste Saison einige grössere Beschaffungen tätigen.

Ausblick Saison 2011/12
Das Vorstandsteam wird ein weiteres Jahr das Notwendige kümmern, aber keinen grossen Zusatzaufwand treiben.
Ansonsten weiter wie gehabt – es sind keine Änderungen im Jahresprogramm geplant. Im Mittelpunkt steht die Freude am Sport und die Motivation den Ligaerhalt oder gar einen Aufstieg zu schaffen. Aber auch das Bier nach dem Spiel darf natürlich nicht fehlen.

Ich wünsche allen ein schönen Sommer und einen guten Start in die neue Saison!
 
 
 
Reto Dinkelacker