Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

TK Jahresberich 2013/2014
(26.04.14)
 
TK TTC Bassersdorf Jahresbericht Saison 2013/2014



Mannschaftsmeisterschaft OTTV

Dank des Aufstiegs der 6.Liga in die 5. Liga, konnten wir eine vierte Mannschaft anmelden. Zudem wurde eine Veteranen Mannschaft wieder mobilisiert. Ziel für alle Mannschaften war klar, der jeweilige Ligaerhalt.

2.Liga Bassersdorf 1

In der ersten Mannschaft spielten Guido, Jürgen und Reto als Stammspielern. Als Ersatz kamen Ani und Huy zum Einsatz.
Die Mannschaft hat schwer zu kämpfen gehabt. Neben dem Abgang vom Roman hatte Jürgen eine Schulteroperation. Guido hatte auch eine Schulterverletzung und fiel die letzten 3 Spielen aus. Trotz der guten Bilanz von Reto, landet die Mannschaft den letzten Platz und steigt leider in der 3. Liga ab.

Klassierungsänderungen : Guido C10 (-2), Jürgen C10(-1) Reto C10(+1)

4.Liga Bassersdorf 2

Captain Richi hat oft die optimale Besetzung erzielt. Neben den Stammspieler Huy und Hung, spielten Ani, André und Adi als Ersatz. Atef fiel wegen Rückenprobleme von Anfang an aus. Dank der guten Leistung allen Stamm- und Ersatzspieler, konnte die Mannschaft sich in dieser starken Gruppe behaupten und schloss die Saison auf den 5. Platz ab. Eine super Leistung. Herzliche Gratulation zum Ligaerhalt.

Klassierungsänderungen : Hung D5(+1), Huy C7(+2)

5.Liga Bassersdorf 3

Diese Mannschaft war in die letzte Saison aufgestiegen. Unter der Führung vom Beat waren André und Adi Stammspieler. Als Ersatz kamen Venzel und Patrick oft zum Einsatz. Zudem wurden Alex, Phong und Walti, je einmal eingesetzt.
Auch diese Mannschaft hat Ihr Ziel erreicht und landete souverän auf Platz 2.

Klassierungsänderungen : Adi D4(+1), Patrick D3(+1)

6.Liga Bassersdorf 4

Diese Mannschaft bot Spielgelegenheit für Sage und Schreibe 10 Spieler. Neben Paul, Venzel, Patrick und Irené spielten Dario, Eva, Alex, Phong, Walter und Reto Camenisch.
Diese konnten gute Erfahrungen sammeln und sich aktiv an der OTTV Mannschaftmeisterschaft beteiligen. Die Mannschaft schloss die Saison auf Platz 4 mit 22 Punkten ab. Ein hervorragendes Ergebnis.



Senioren Meisterschaft


1.Liga Bassersdorf 1

Wie in der OTTV 1. Liga hat unsere Senioren Mannschaft mit Guido, Jürgen und Reto keine einfache Saison gehabt. Als Ersatz kamen Ani, Heinz und André zum Einsatz. Die Mannschaft hat Schlussplatz 7 vom 8 und hofft auf einen Sieg in der Auf/Abstiegs-Runde. Viel Glück!

3.Liga Bassersdorf 2

Nachdem unsere zweite Seniorenmannschaft in der letzten Saison nur sehr knapp dem Abstieg in die 4.Liga entgangen ist, war das Ziel klar, wieder den Ligaerhalt sichern. Trotz 3 Einsätzen von Ani konnten die Stammspieler Richi, Hung, und André, mit Ersatz Beat und Venzel das Ziel leider nicht erreichen. Die Truppe landete auf dem letzten Platz. Wer weiss, eventuelle verzichtet eine Mannschaft auf den Aufstieg und wir bleiben trotzdem in der 3. Liga. Das ist schon 2 Mal vorgekommen, was wir hoffen.


Veteranen Meisterschaft

Dank des Engagements von André, Beat, Richi und Venzel, konnten wir eine Veteranen Mannschaft anmelden. Die Gruppe bestand aus 9 starken Mannschaften. Ich bin mir sicher, dass diese Spiele sehr spannend waren. Die Mannschaft hat Rang 5 erreicht, was eine sehr gutes Resultat ist. Bravo!

Schweizer CUP

Nach einem schönen Startsieg mit 10:5 gegen Niederhasli konnten wir einen weiteren Sieg gegen Hünenberg mit knapp 8:7 verbuchen. In der 3. Runde mussten wir uns gegen den starken „Riva San Vitale“ aus Ticino 2:13 geschlagen geben.
Allen Spielern, die sich für die CUP Spiele zur Verfügung stellten, besten Dank für Ihren Einsatz.

Freundschaftsspiele

Wurden diese Saison keine durchgeführt.


Club Turniere


Das Clubturnier fand wiederum mit reger Beteiligung am 22. Juni statt. Bei den Junioren stand Alex vor Phong und Leon an der ersten Stelle.
Clubmeister wurde Roman Cajka der klar als Sieger gegen Karl Aeschimann im Endspiel hervorging. Die Kategorie D gewann Adrian Bottinelli. Doppelmeister waren Phong und André.
Herzliche Gratulation.

Das beliebte Handicap Turnier fand am 8.August mit 18 Teilnehmer statt. Sieger wurde Roman Alder vor Reto Dinkelacker. Auch Ihnen Herzlichen Glückwunsch.




Firmensport

Die Turicum Mannschaften haben das Geschehen im Firmensport klar dominiert.
• Turicum 1, Kat. A:
o Stammspieler: Dany Albicker, Karl Aeschimann und Roman
o Ersatz: Guido, Manuel Bottinelli, und Horst
o Rang: Platz 1, mit 24 Punkte Vorsprung auf Platz 2, UBS

• Turicum 2, Kat. B:
o Stammspieler: Horst, Martin, Richi
o Ersatz: Huy, Reto
o Rang: Platz 1, mit 28 Punkte Vorsprung auf Platz 2, Kantonalbank 2

• Turicum 3, Kat. B:
o Stammspieler: Adi, Christian Leuppi, Stefan Umnus, Daniel Niggler
o Ersatz: Beat, Guido,
o Rang: Platz 1, mit 1 Punkt Vorsprung auf Platz 2, Kantonalbank 1

• Turicum 4, Kat. D:
o Stammspieler: Irené, Paul, Patric, Roman Alder
o Ersatz: Daniel Niggler, Walti
o Rang: Platz 2, Punktgleich mit Platz 1, Oerlikon-Contraves


• SFS CUP

Das Turicum A-Team spielt am Sonntag, 27. April in Zofingen an den „Schweizer Mannschaftscup - Final 2014“ mit und hoffen auf eine gute Platzierung und mindestens eine Medaille. Viel Glück!

• Diverses:
o Huy wurde Schweizermeister in der Kategorie D
o Karl Aeschimann und Horst Korak sind Schweizermeister n der Kategorie Doppel

Nachwuchs

Beat Bottinelli berichtet der GV über seine Arbeit als Nachwuchsbetreuer, und die Resultate von den Jung Mannschaften.

Schlusswort

Ich wünsche Euch einen recht schönen Sommer und ein erfolgreiche Vorbereitung auf das kommende Season

Mit sportlichen Grüssen

Atef Isaac


19. April 2014
 
 
 
Atef