Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

Bericht Jugend-Trainer - Saison 2016/2017
(18.06.17)
 
Zuerst möchte ich allen Nachwuchstrainern danken, die im vergangenen Jahr mithalfen, einen geregelten Trainingsbetrieb anzubieten. Voll motiviert gaben sie Technik und Können weiter. Ich hoffe, dass es im neuen Vereinsjahr so weiter geht . Pascal, Richi Uhr, Walter Fitzi, sind neben mir die treibende Kräfte im Jugendtraining. Im juni 2017 wurde Deniz Sale 3. im Kantonalen Turnier U13. Später bei der Schweizer - Meisterschaft vom 11.6.17 erreichte er den guten 2. Rang.
Auch Nivedhitha Prakash erreichte im Kantonalen Turnier den 1.Rang in der Katogerie U13 . Und an der Schweizermeisterschaft den guten 5.Rang
Nun zur Mannschaftsmeisterschaft 2016/2017: Bassersdorf 1. in der 3. Liga war der Aufstieg klar das Saisonziel. Bilanzen mit Jugenrangliste: Luca Pfaller 29:9, Leon Erzberger 12:5, Jan Walker 10:14, Eddy Chen 24:5 und Abhishek 9:7.
In der neuen Saison bin ich nicht mehr der Jugend-Haupttrainer, werde aber schon noch für die Jungen da sein.
3.Liga: leider fehlte uns Eddy in der ersten Runde; Jan, Luca und Leon spielten alle gleich gut, und alle hatten eine 3:3 Bilanz. In der zweiten und dritten Runde waren wir beide mal im ersten Rang. Eddy + Luca sind beide eine Klassierung aufgestiegen auf D2 und es fehlte sehr wenig auf D3. Bei Leon fehlte nur wenig für D2.
Jugendmeisterschaft: 1. Rang Luca Pfaller, 2. Rang Eddy Chen, 3. Rang Leon Erzberger, 4. Rang Jan Walker, 5. Rang Abhishek, 6. Rang Deniz Sale, 7. Rang Miro Knoblauch und 8. Rang Luca Bleuer.
Eddy, Luca und Jan spielten in dieser Saison auch erfolgreich bei den Erwachsenen mit.
Für die nächste Saison wünsche ich euch allen viel Freude an unserem Sport, gute Kameradschaft und Zusammenarbeit im TTC Bassersdorf. Und ich hoffe, dass ihr diesen Schwung und Begeisterung und dieses ein wenig besessen sein vom Tischtennis beibehaltet.
Seit März 2017 ist Pascal Strebel der neue Jugend-Trainer und ich wünsche ihm viel Erfolg in dieser anspruchsvollen Aufgabe.
Beat Bottinelli
17. Juni 2017
 
 
 
Beat Bottinelli