Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

Handicapturnier vom 7. Juni 2004
(10.06.04)
 
Das Handicap-Turnier fand dieses Jahr bei bestem Wetter statt. Trotzdem fanden 16 Spieler/innen den Weg in die Halle und wurden mit einem bestens organisierten Turnier und einem spannenden und lustigen Abend belohnt.

Bereits in den Gruppenspielen (es wurde in 4 Gruppen gespielt) fanden äusserst hart umkämpfte Spiele statt, von denen nicht wenige in der Satzverlängerung oder mit nur 2 Punkten Differenz entschieden wurden. Es zeigte sich, dass die tiefer eingestuften Spieler/innen an diesem Abend die besseren Nerven hatten, schafften sie es doch, die Klassierungsvorgabe zu nutzen und mit mutigem Spiel ihren Gegnern souverän immer wieder die noch benötigten Punkte abzujagen. Bereits Opfer der Gruppenspiele wurden hingegen die beiden höchstklassierten Spieler des Abends Guido und Daniel, mussten sie doch bis zu 8 Punkte Vorsprung pro Satz gewähren.

Am Schluss wurde es der Abend der Senioren. Nachdem sich in den Halbfinals die Routine von Trudi gegen die Routine von Edi knapp in 5 Sätzen durchsetzen konnte und Paul gegen Silvia wenig Mühe zeigte, standen sich also Trudi und Paul im Final gegenüber. In einem hochstehenden Match sicherte sich Paul schliesslich den Turniersieg. Herzliche Gratulation den Finalisten und ein grosses Danke an die Organistoren.
 
 
 
Silvia d'Alberto