Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

Kantonsfinale STIGA School Trophy
(24.05.05)
 
Dieses Wochenende fanden zwei Kantonsfinale der STIGA School Trophy mit Bassersdorfer Beteiligung statt.

Vor ca. 3 Wochen qualifizierte sich Miguel Falace für den Final des Kt. St. Gallen in Abtwil (Miguel war während der Regionalausscheidung ferienhalber abwesend und durfte beim TTC Bronschhofen ein "Gastspiel" geben). Miguel gewann alle drei Gruppenspiele und qualifizierte sich als Gruppensieger für die Finalrunde, welche im K.O. System mit Trostrunde ausgetragen wurde. Auch dort gewann er Spiel um Spiel und fand erst im Halbfinale seinen Meister. In der Trostrunde verlor er bereits sein erstes Spiel ganz knapp mit 8:11, 10:12. Da in dieser Kategorie nur die ersten zwei an die Schweizermeisterschaft reisen, bedeute dies für Miguel Endstation.
Er hat ein sehr gutes Turnier gegen starke Gegner gezeigt und einiges an Erfahrung gewonnen.

Am Sonntag fand in Wädenswil das Kantonsfinale des Kt. Zürich statt. Seitens des TTC Bassersdorf nahmen bei den Mädchen II (Jg. 1992-94) Nadine Mayer und weiter Pascal Steinemann (Knaben II), Pascal Schefer (Knaben I, 1989-91) sowie Michael Oyewale (Knaben III, 1995 und jünger) teil. Für die beiden Erstgenannten bedeuteten bereits die Gruppenspiele das aus: Pascal platzierte sich auf dem 4. Rang, während Nadine gegen eine stärkere Gegnerin trotz guter Leistung ganz knapp unterlag und auf dem undankbaren 3. Gruppenrang landete.

Pascal Schefer erreicht in seiner 5-er Gruppe Platz 3 und qualifizierte sich für die Finalrunde, wo er jedoch im Achtelfinale unterlag.

Michael Oyewale erreichte klar das beste Resultat und verpasste die Qualifikation für die Schweizermeisterschaft nur um wenige Punkte!!! Nach seinem 2. Gruppenrang kämpfte er sich in der Finalrunde Spiel um Spiel weiter. Erst im Halbfinale fand er seinen Meister. Beim anschliessenden Spiel um Rang 3 unterlag er ein einem spannenden Spiel knapp Renato Iff mit 11:6, 9:11, 11:13(!!) und erreichte den hervorragenden 4. Rang - herzliche Gratulation!
 
 
 
Michel Bärtschiger