Clubinfo
Meisterschaften
Aktuelles

TK Bericht Halbzeit Bilanz Saison 2006/2007
(29.12.06)
 
Liebe Aktiv Mitglieder

Schon wieder ist die Hälfte der Spielsaison vorüber und deshalb möchte ich Euch ein kurzes Resümee aus Sicht der TK abliefern.

Kaum hatten die Meisterschaftsspiele begonnen wurden wir schon arg durchgeschüttelt. Bewährte Stammspieler sind ausgefallen und die Mannschaft Captains hatten wieder alle Hände voll zu tun.

Richi: Unfall und Schulter Operation
Andi: Unfall Achillessehne
Edi : Knie Probleme

Wir wünschen allen gute Besserung und hoffen auf Euren baldigen Einsatz, zumindest wieder für die nächste Spielsaison !

Eine zweite Hiobsbotschaft war der angekündigte Austritt per Ende Saison (Juni 2007) von Michel Bärtschiger. Michel möchte aus persönlichen Gründen eine Pause vom Tischtennis Sport einlegen. Da sich Michel auch diese Saison bereits nicht mehr als Stammspieler zur Verfügung stellte, wurden unsere 2.Liga als auch 1.Liga Mannschaft zusätzlich geschwächt.
Michel wird das Jugend Training (Donnerstag 18 bis 20 Uhr), geleitet von Elmira, noch bis Ende Saison als Assistent von Elmira begleiten. Vielen Dank Michel für Deinen Einsatz !

Für nächste Saison wird ein neuer Assistent aus unseren Reihen gesucht, der das Jugendtraining 1 x wöchentlich für 2 Stunden begleitet und Elmira auch von administrativen Aufgaben entlastet.
Unsere Verein hat sich für die Integration in der Gemeinde Bassersdorf, und somit für Jugendarbeit entschieden. Ohne Jugendtraining verringern sich die Gemeinde Zuschüsse massiv und ohne Zuschüsse hätten wir Probleme die Hallenmiete zu tragen.
Eventuell kann die Assistenz für Elmira auch auf mehrere aufgeteilt werden, analog der Spielleiter Einsätze, Bitte meldet euch bei Atef, Michel oder mir. Der Aufgabenbereich als Jugendtraining Assistent ist schriftlich definiert und steht allen Interessenten zur Verfügung.

Aus verschiedenen Quellen musste ich hören, dass die Spielleiter Funktion von einigen nicht mehr wahrgenommen wird und eingetragene Spielleiter unentschuldigt und ohne für Ersatz zu sorgen am Spielabend fernblieben. Ich bitte die Spielleiter Ihre Aufgaben am Spielabend im Interesse aller Trainierenden wahrzunehmen.

Auf unserer Website im Internet: http://www.ttc-bassersdorf.ch/ findet ihr den aktuellen Hallenbelegungsplan, Hannschaftaufstellungen, Spielleiter Einsätze, Aktualitäten etc. Die Website wird neu betreut von Reto Dinkelacker. Eure Beiträge sind sehr willkommen !

Nun zu den Zwischen Ergebnissen unserer Mannschaften:

1.Liga Bassersdorf 1

Unsere erste Mannschaft mit Guido, Reto, Ani und Jürgen legte zur Halbzeit einen schönen Vorsprung vor und ist auf dem 3. Platz mit nur 2 Punkten hinter dem Tabellen Ersten Pinguin platziert. Eine feine Leistung dieser Crew die fast immer komplett angetreten ist !
Hier wird nichts mehr anbrennen, eventuell winkt sogar wieder die Aufstiegsrunde.

2.Liga Bassersdorf 2

Sorgenkind Nummer 1 im Club ist die 2.Mannschaft. Durch den Rückzug von Michel und der Verletzung von Edi kamen in dieser Mannschaft bereits 8 Spieler zum Einsatz. Die Crew um Captain Dani liegt nach einer Aufholjagd jetzt auf Platz 4 aber nur mit einem Punkt Vorsprung vor dem vorletzten Platz der die Abstiegsrunde bedeutet. Die Luft mit Ersatzspielern ist sehr eng geworden und deshalb wird nach Absprache Hung die Mannschaft in der Rückrunde bei Bedarf verstärken. Erste Priorität ist, diese Mannschaft für nächste Saison in der 2. Liga zu halten, sonst wird das Gefälle zwischen 1.Liga und 3. Liga in unserem Club noch grösser.

3.Liga Bassersdorf 3

Die Mannschaft um Captain Atef belegt mit 11 Punkten den guten 4. Platz. Gegenüber unten sollte nichts mehr anbrennen, Wetzikon 6 auf dem vorletzten Platz mit gerade 5,5 Punkten ist doch zu schwach um unserer Crew – auch ohne Hung - Paroli bieten zu können.

3.Liga Bassersdorf 4

Geschwächt durch den Ausfall von Captain Richi hat es diese Mannschaft schwer Fuss zu fassen. Bei Halbzeit liegt die Crew um Martin auf dem vorletzten Platz, der die Abstiegsrunde in die 4. Liga bedeutet. Noch ist aber die Saison nicht zu Ende und die Mannschaft sollte auf Grund Ihrer Klassierungspunkte den Ligaerhalt aus eigener Kraft schaffen.

4.Liga Bassersdorf 5

Rekord verdächtig ist der Einsatz von 9 Spielern in dieser Mannschaft. Schade spielen unsere Junioren nicht mehr regelmässig mit. Andi ist mit einer Achilles Sehnen Verletzung ausgefallen. Wir wünschen ihm gute Besserung.


SENIOREN

1.Liga Bassersdorf 1

Obwohl nur mit 2 gemeldeten Stammspielern Guido und Reto liefert diese Mannschaft in der obersten Senioren Klasse immer wieder tolle Ergebnisse und liegt überraschend auf Platz 3, Reto in der Einzelwertung aller Spieler auf Platz 5. Super ! Die Crew wird sich wieder problemlos halten dank ihren guten Leistungen.

3.Liga Bassersdorf 2

Die Mannschaft um Captain Stefan liegt mit 4 Punkten Vorsprung auf Platz 1 und strebt ihrem Saisonziel- Aufstiegsrunde zur 2. Liga- entgegen. Daniel ist auf Platz 1 der Einzelwertung mit einer Erfolgsquote von 100% ! Wenn es gelingt weiterhin vollständig zu spielen sollten wir die Mannschaft von Buchs mit Egon Lang (C10) und Reto Vacelli (C9) in Schranken halten können und in die Aufstiegsrunde einziehen. Die Edel Jocker Martin und Jürgen können die Mannschaft zusätzlich noch verstärken!
Es wäre gut ,wenn wir nächstes Jahr wieder in jeder Senioren Klasse mit einer Mannschaft vertreten wären !

3.Liga Bassersdorf 3

Auch hier fehlt Richi an allen Ecken und Enden und es mussten schon 7 Spieler eingesetzt werden. Die Mannschaft kann aber unbeschwert aufspielen und immer wieder für überraschende Ergebnisse sorgen.


VETERANEN

Bei den Veteranen steht der Plausch sowieso an erster Stelle, aber es ist festzustellen, dass immer mehr Spieler im Senioren Alter ab 50 auch zusätzlich bei den Veteranen mitspielen und die Samstag Pools erfreuen sich grosser Beliebtheit.
Unsere Mannschaft um Captain Nicola liegt auf den guten 4.Platz und kann wieder die Final erreichen.


CUP

Nach dem Sieg gegen Glarus in der 2.Vorrunde kam das aus in der ersten Hauptrunde gegen die 1.Liga Mannschaft aus St. Gallen mit einer knappen 7:8 Niederlage.
Mit unserem stärksten Aufgebot wäre jedoch ein Sieg realisiert worden und der Einzug in die 2. Hauptrunde wäre Tatsache geworden. Schade…


Jetzt wünsche ich Euch allen noch recht schöne Festtage, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und ein erfolgreiches und glückliches 2007 !
 
 
 
Fritz Leuchter